Freitag, 24. Juni 2016

Michael Pilipp

●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●



,.-~*¨¯¨*·~-.¸-(_ Michael Pilipp _)-,.-~*¨¯¨*·~-.¸





 ◦•●◉✿ Über Michael ✿◉●•◦

geboren: 23.09.1962 (in Coburg - auch wohnhaft)
erste Kurzgeschichten: 2000 (bis 2001)
erstes Drehbuch: 2007 („Michelle & Isabelle“)
tägliche Kolumne: 2015 („Man And The City“)
erster Roman: 2016 („Der Selbstmord des Papstes“) 


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


 ◦•●◉✿ Interview mit Michael ✿◉●•◦


 Was war ausschlaggebend für das erste Buch *Der Selbstmord des Papstes*, außer das Du keine Bücher mehr gefunden hast, die Dir gefallen haben? 
Ganz einfach aus der Überlegung heraus, was wäre eigentlich, wenn der Papst als Sprachrohr Christi etwas derartiges verkünden würde und dies auch noch mit seinem Tod besiegelte. Was würde passieren? Außerdem gibt es tatsächlich aus meiner Sicht viel zu wenige echte Geschichten, also moderne Märchen. Es wird nur noch kopiert. Könntest du mir zum Beispiel die Story des aktuellen Bond erzählen? Von Casino Royal geht das ohne Probleme. Warum? Weil hier eben ein Buch dahinter steckt und bei Spectre nicht mal die Idee.


 Hast Du inzwischen mal wieder ein Buch gelesen, welches Dir gefallen hat, oder bleibt keine Zeit mehr zum Lesen? 
Doch, sehr viele sogar. Ich lese zur Zeit alle James Bond (14 Stück), dazwischen las ich „Der Exorzist“ und „1984“. Wenn ich mit den Bond endlich durch bin, freue ich mich auf das Werk von Volker Backert und Marlena Noah.


 Brisante Themen schneidest Du dort an und auch bekannte Persönlichkeiten werden namentlich erwähnt u.a. Frau Merkel. Muss man als Autor dabei auf etwas achten, oder darf man einfach diese Erwähnungen machen? 
Man darf. Allerdings steht natürlich jedem betroffenen dennoch frei, mich zu verklagen. Allerdings würde werden all diese Personen ja durchaus positiv dargestellt. Die katholische Kirche hat sich allerdings noch nicht gemeldet...


 Wie wichtig sind Dir die Rezensionen, Meinungen und Rückmeldungen der Leser zu Deinen Büchern? 
Da absolut wichtigste! Der Applaus wenn sie gut sind oder Grund zum Nachdenken, wenn die schlecht abschneiden.


 Hast Du so viele Buchideen im Kopf, das Du schon bis 2018 planen kannst? 
Ehrlich gesagt habe ich habe ich schon den Titel und die Idee für den 5. Teil (2019) „Die Stadt der Zukunft“ Die Ideen sprudeln nur so aus mir heraus.


 Welchen Traum möchtest Du Dir als Autor noch erfüllen? 
Haha! Natürlich mal so bekannt wie Andreas Eschbach, meinem Vorbild, zu werden. Nein. Es wäre natürlich schön, würde irgendwann ein großer Verlag auf mich zwecks Zusammenarbeit zukommen.


 Welchen Traum möchtest Du Dir privat noch erfüllen? 
Ein Haus an der Ostsee :-)


 Zum Abschluss darfst Du uns gerne noch mitteilen, was Du schon immer mal loswerden wolltest, freie Themenwahl sozusagen. 
Das Glück liegt ausschließlich in einem selbst. Nichts ist wichtiger, als das zu erkennen!


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


 ◦•●◉✿ Michael´s Bücher ✿◉●•◦


✰✰(¯`*•.¸,¤° Die *Augenschlag - Reihe °¤,¸.•*´¯)✰✰ 
Thriller

Band 1
*Der Selbstmord des Papstes*
erschienen am 26.Februar 2016


Klappentext lt.amazon.de
Nach einer großen Dürre in Nordafrika strömen Millionen Menschen, die nichts mehr zu verlieren haben, nach Europa. Am Ostersonntag verkündet der neue Papst Innozenz XIV. von der Loggia des Petersdoms aus etwas, das die Welt erschüttert und springt danach in den Tod. Journalistin Ramona und Komponist Manuel erleben in Berlin die Tage des Umbruchs und des Chaos. Zusammen mit ihren Freunden entdecken sie ein furchtbares Geheimnis und geraten dabei in höchste Gefahr. Eine spannende Geschichte über das, was ist, und das, was sein könnte.

Meine Rezension zu diesem Buch:
---> anklicken *Der Selbstmord des Papstes* <--- anklicken


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


Band 2
*Die Geschichte von Michelle & Isabelle*
erschienen am 20.Juni 2016


Klappentext lt.amazon.de
Manuel, der Held aus „Der Selbstmord des Papstes“, gerät im Urlaub an ein Buch, das angeblich einen wahren Kriminalfall behandelt. „Die Geschichte von Michelle und Isabelle“ - In einer fränkischen Kleinstadt leben zwei Mädchen wie Schwestern. Michelle wohnt bei ihrer Mutter, Isabelle bei ihrem Vater. Die beiden erleben viele Abenteuer und fühlen die erste große Liebe, die jedoch bald dunkle Schatten über ihre Freundschaft aufziehen lässt. Nach einem Streit mit Isabelle, läuft Michelle weg und gerät auf ihrer Reise in große Gefahr, denn ein dunkler Mann verfolgt sie. 


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


Band 3
*Das Heilmittel gegen Krebs*
erscheint im Frühjahr 2017

Inhalt: 
*Das Heilmittel gegen Krebs* existiert und nur ein einziger Tropfen genügt.
Aber es stehen lediglich 666 Tropfen für die gesamte Menschheit zur Verfügung.
*Was wäre dann?*



●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


Band 4
*Das unendliche Leben*
erscheint 2018


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●


 ◦•●◉✿ Link´s ✿◉●•◦

Facebook-Seite des Autor´s
---> Michael Pilipp <---

Facebook-Seite zur Augenschlag-Reihe
---> Augenschlag-Reihe <---


●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●●▬▬▬▬๑۩۩๑▬▬▬▬▬●